Externe Rohrleitungen Recovery Boiler 4 / AT

Auftraggeber: Mondi Frantschach GmbH

Leistungsumfang:

  • Lieferung, Fertigung und Montage der externen Rohrleitungen für Recovery Boiler 4 inkl. Rohrbrücken-Stahlbau, Primär- und Sekundär-unterstützungen und ca. 50 Einbindungen im Werksstillstand 2012

Länge Rohrleitungen: 3.500 m

Gewicht Rohrbrücken- und Sekundärstahlbau: 130 to

Werkstoffe: 10CrMo910, 16Mo3, P235GH, 1.4301. 1.4571, 1.4436

Nennweite: DN 25 – DN 1000

Spannweiten Rohrbrücken: 10,7 m, 18 m und 20 m

Projektlaufzeit: März 2012 – April 2013

Kontaktperson

Ing. Andreas Eferdinger

Ing. Andreas Eferdinger

Geschäftsfeldleiter Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau

Bilfinger Industrial Services GmbH
Dieselstraße 2
4600 Wels
Österreich

Telefon: +43 7242 406-275
Mobil: +43 664 615 8446
Telefax: +43 7242 406-7275

andreas.eferdinger*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@bilfinger.com
Externe Rohrleitungen  Recovery Boiler 4 / AT
Seite drucken