Neubau Steinkohlekraftwerk Datteln 4 - HD-Rohrleitungssystem / DE

Auftraggeber: E.ON Kraftwerke GmbH
Auftragnehmer: Konsortium VAM / E.ON Anlagenservice GmbH (jeweils 50 %)

Leistungsumfang:

  • Detail-Engineering
  • Lieferung von Schweißteilen und Halterungen
  • Fertigung der HD-Biegungen
  • Montage
  • Werkstoffe: X10CrWMoVNb9-2 (P92), 10CrMo9-10, 13CrMo4-5, 16Mo3
  • Gesamtgewicht: 860 t (Rohrleitung u. Unterstützungen)

Projektlaufzeit: September 2007 – April 2011

Kontaktperson

Ing. Horst Schickmayr

Ing. Horst Schickmayr

Geschäftsfeldleiter Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau

Bilfinger Industrial Services GmbH
Dieselstraße 2
4600 Wels
Österreich

Telefon: +43 7242 406-326
Mobil: +43 664 6158454
Telefax: +43 7242 406-7326

horst.schickmayr*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@bilfinger.com
Seite drucken