Iskenderun - Imported Coal Fired Power Plant / TR

Auftraggeber: Siemens AG
Kunde: Isken

Leistungsumfang:

  • Detail-Engineering, Lieferung von Rohren, Formstücken, Isolierung, Kompensatoren, Unterstützungen, Federhänger
  • Werkstoffe: A 234 WP91, A 234 WP11, A 234 WPC, A 691-Cr, 15NiCu MoNb5, 15 Mo3, C-Stahl
  • Gewicht: 3.855 t

Projektlaufzeit: Juli 2000 – September 2003

Kontaktperson

Ing. Horst Schickmayr

Ing. Horst Schickmayr

Geschäftsfeldleiter Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau

Bilfinger Industrial Services GmbH
Dieselstraße 2
4600 Wels
Österreich

Telefon: +43 7242 406-326
Mobil: +43 664 6158454
Telefax: +43 7242 406-7326

horst.schickmayr*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@bilfinger.com
Seite drucken