Montage Kokereifüllwagen, Linz

Auftraggeber: Schalke / Hude

Endkunde: voestalpine Stahl Linz GmbH

Leistungsumfang:

  • Übernahme der Lieferungen
  • Vormontage des Füllwagen am Vor-montageplatz (Stako ca. 45 to, Mecha-nik ca. 80 to)
  • IBN Begleitung am Vormontageplatz
  • Einhub der Füllwagen in die Anlage (Hubgewicht ca. 125 to)
  • IBN Begleitung auf der Koksbatterie

Zeitraum:

  • Dezember 2013 bis August 2014
  • März 2017 bis Oktober 2017
Seite drucken