Umbau Stationsverrohrungen – Reverse Flow Wallbach, Lostorf und Verdichterstation Ruswil / CH

Gasspeicher- und Versorgung

Auftraggeber: Transitgas AG

Leistungsumfang: 

  • Generalunternehmer für Tiefbau, Rohrbau und Elektrik
  • Engineering, Teil-Lieferung, Montage und Nachisolierung
  • TIE-IN Nähte: DN 650 - 1200
  • Durchmesser: DN 25 - 1200
  • Wandstärken: bis 37,4 mm
  • Werkstoffe: L245, L415, STE445.7 TM, P460NL1
  • Auslegung: DP = 75 bar, DT = 75 °C
  • Werkseitig hergestellte Übergangsstücke DN 650 – 1200 / s=37,4 mm

Bauzeit: März 2017 – November 2017
Einbindephase: 18 Tage

Umbau Stationsverrohrungen – Reverse Flow Wallbach, Lostorf und Verdichterstation Ruswil
Seite drucken