Borealis Polymers Oy - JBJI Propylene Erhöhung Produktionskapazität / Raffinerie Porvoo

Kunde: Borealis Polymers Oy

Land: Finnland

Zeitraum: März – September 2017
Turnaround: 30. August – 29. September

Leistungen:

  • Arbeitsvorbereitung, Vorfertigung, Demontage, Pre-Turnaround-Aktivitäten, Montage im Turnaround, ZFP, Wärmebehandlungen, Beschichtung, Druckprüfung  und Dokumentation
  • Equipment: 65 to Demontage & 30 to Montage
  • Stahlbau: 40 to
  • Verrohrung: 70 to Demontage & 290 to Montage
  • Material: SA106B  / SA333-6,  TP316L /  TP321
  • Schweißnähte: 10.000 / TA 2.000 (ø 5“)
  • 108.000 DI‘s / TA 20.100 DI‘s
  • Isometrien :250 Demontage, 645 Montage

Kontaktperson

Ing. Horst Schickmayr

Ing. Horst Schickmayr

Geschäftsfeldleiter Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau

Bilfinger Industrial Services GmbH
Dieselstraße 2
4600 Wels
Österreich

Telefon: +43 7242 406-326
Mobil: +43 664 6158454
Telefax: +43 7242 406-7326

horst.schickmayr*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@bilfinger.com
JBJI Propylene Produktionserweiterung
Seite drucken