Turnaroundmanagement

Turnaroundmanagement

Kosten sparen mit effizienter Organisation Ihres Stillstands

Die schnelle und erfolgreiche Abwicklung eines Stillstands Ihrer Produktionsanlagen erfordert eine bis ins Detail durchdachte Planung: Wir erledigen die Basiskonzeption inklusive der Budgetermittlung und erstellen die Ausschreibungsunterlagen mit Sicherheits-, Qualitäts- und Umfangsplanung. Im Zuge der Durchführungen werden auch Ab- und Anfahrten der Anlage durch erfahrene Verfahrenstechniker detailliert geplant. Wir sorgen für ein präzises Termin- und Kostencontrolling, ein effektives Steckscheibenmanagement selbst für komplexe Systeme und optimieren die Logistik für den Versand und das Handling auf der Baustelle.

Sicherheit durch unerschöpfliche Ressourcen

Ihr Erfolg ist sicher. Mit dem Erfahrungs- und Ressourcenpool des Bilfinger Konzerns. Damit stehen bei Bedarf Spezialkenntnisse und die Arbeitskraft von über 3.000 MitarbeiterInnen zur Verfügung. Ein Potenzial, dass alle Gewerke von Statik über Rotating Equipment bis hin zu EMSR abdeckt. Auch Leistungen wie Gerüsten und Isolieren werden koordiniert. Parallel erfassen unsere IT-Tools sämtliche Vorgänge der Planung, Durchführung und Dokumentation Ihres Turnarounds. So gewinnt der Prozess an Transparenz – und lässt sich anhand unserer standardisierten Referenz- und Leistungskataloge exakt bewerten und kontrollieren.

Detaillierte Planungsgrundlage für weitere Stillstände

Die vom Planungstool erfassten Informationen ermöglichen eine lückenlose Dokumentation aller Aktivitäten während des Turnaround-Prozesses: Ergebnis sind detaillierte Arbeits-, Reparatur- und Schadensberichte, standardisierte Protokolle, Ausmessprotokolle, Aktualisierung von Isometrien sowie die detaillierte Dokumentation aller entstandenen Kosten. So ist eine zuverlässige Grundlage geschaffen, um zukünftige Interventionen besonders effizient durchzuführen.

Kundenanfrage

Kontaktieren Sie uns
Unten
Absenden
Seite drucken